Impressum

TRÄGER


Kunst- und Kul­tur­ver­ein Kircheh­ren­bach e.V.

Ver­eins­sitz:
Haupt­stra­ße 45, 91356 Kircheh­ren­bach

Tele­fon: 09 191 – 94 44 8
Email: post@skulpturenweg-walberla.de

1. Vor­sit­zen­der:
Fritz Spon­sel
Haupt­stra­ße 45, 91356 Kircheh­ren­bach

2. Vor­sit­zen­der:
Klaus Krau­se
Wald­stra­ße 2, 91356 Kircheh­ren­bach

Schatz­meis­ter:
Peter Neu­mei­er
Am Ehren­bach 3, 91356 Kircheh­ren­bach

Der Ver­ein ist im Ver­eins­re­gis­ter des Amts­ge­richts Bam­berg unter der Regis­ter-Num­mer 200263 ein­ge­tra­gen.

Finanz­amt Erlan­gen: STNR: 216 109 60771
Der Kunst- und Kul­tur­ver­ein Kircheh­ren­bach e. V. ist gemäß Bescheid vom 15. 09. 2008 berech­tigt, für erhal­te­ne Spen­den Zuwen­dungs­be­stä­ti­gun­gen aus­zu­stel­len.

KURATOR


Ad Freundor­fer, Dipl. ADBK

ATELIERHAUS
D-96123 Lohn­dorf, am Bühl 10
Tel. 09505 803 615

BÜRO MÜNCHEN
D-80539 Mün­chen, Schön­feld­stras­se 17
Tel.: 0151 14121625

eMail: post@adfreundorfer.de

STID: 93 871 042 647

WEBDESIGN


design.grafikbuero


Autoren­recht für Bild und Text beim Her­aus­ge­ber, Aus­nah­men bei Tex­ten sind als Zitat mit Quel­len­an­ga­be ange­führt, Bil­der mit dem ent­pre­chen­den ©-Right aus­ge­zeich­net. Kopie­ren von Bild und Text, auch in Aus­zü­gen oder Tei­len nur mit schrift­li­cher Geneh­mi­gung.

Haf­tungs­aus­schluss

Haf­tung für Links: Unser Ange­bot ent­hält Links zu exter­nen Web­sei­ten Drit­ter, auf deren Inhal­te wir kei­nen Ein­fluss haben. Des­halb kön­nen wir für die­se frem­den Inhal­te auch kei­ne Gewähr über­neh­men. Für die Inhal­te der ver­link­ten Sei­ten ist stets der jewei­li­ge Anbie­ter oder Betrei­ber der Sei­ten ver­ant­wort­lich.

Daten­schutz­er­klä­rung

Wir legen gro­ßen Wert auf den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten, des­halb wer­den wir die­se unter Beach­tung der gel­ten­den daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen ver­trau­lich behan­deln. Die Nut­zung unse­rer Web­sei­te ist in der Regel ohne Anga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E-Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies stets auf frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den nicht ver­ar­bei­tet und nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Drit­te ist nicht mög­lich.

Hier bit­te voll­stän­di­ge Daten­schutz­er­klä­rung öff­nen.

© 2020