21028

21028

ZUM ENTWURF

Skulptur „Schreitender“ aus e i n e m  Granitblock (Flossenbürger Granit) gearbeitet. Gesamthöhe ca. 2 Meter. Zwei, im 90 Grad- Winkel versetzte Stelen(Volumen, Flächen) symbolisieren die Wege, eine Kreuzung, obenauf eine Figur, ein forsch Ausschreitender, der als eine „weiche“ Form die strengen flächigen Formen des Unterbaus konterkariert. Zum Aufstellen wird ein Betonfundament benötigt. Auf Stiften wird die Skulptur draufgesetzt. Gewicht ca. 400kg, d. h. zum Aufstellen wird ein Kran benötigt. Kosten:  Stein ca. 700 Euro, Transport in meine Werkstatt ca. 300 Euro.

 

REFERENZ

VITA

1964 geboren

1987-1991 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

seitdem als freischaffender Künstler tätig

 

Ausstellungen (Auswahl):

1990 Sigismudkapelle Regensburg

1992 Galerie u Recickych Prag

1994 Galerie Plana (CZ)

2007 Museum Cheb(CZ)

2007-8-9 Galerie Dr. Erdel Verlag Regensburg 2012 Oberpfälzer Künstlerhaus usw.     

 

Teilnahme an Symposien:

Domazlice (CZ)

Plana(CZ)

Tirschenreuth Sokolov(CZ)

 

21028