21026

21026

ZUM ENTWURF

Projekt: Horizonte
Sieben Eichenbohlen, verschieden geschwungen gesägt, bilden vielfältige Horizontlinien.
Die Idee: Durch die Verschiebung wird der Block mit seinen passgenauen Segmenten neu sichtbar und nimmt die vorhandene Höhenlinien auf. Die Neugier auf Positionswechsel beim „Benützen“ der geschwungenen Horizontlinien – ob durch Besetzten, Bestehen oder Belegen – schafft verschiedene Körpergefühle und Perspektiven.

Grösse des Objektes: ca.  b 2 m x h 1,40 x t 2,60 m
Material des Objektes: Eiche, teils geflämmt, auf Unterkonstruktion montiert, Stufenbreite: ca. 38 cm, Gewicht: ca. 1,3 t
Ort des Objektes: Die Arbeit ist in einen Hang eingearbeitet und wird auf ein Kiesbett gelegt und mit Erddübeln fixiert.
Benötigte Fahrzeug: Radlader für Erdarbeit und Aufstellen (max. 6 Std. geschätzt 400.-€ und max 2 Kubikmeter Kies)
Kostenschätzung: für Transport, Material und Arbeitsaufwand 3.500.-

REFERENZ

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

VITA

1965 in Berlin geboren

1986 – 89 Bildhauerlehre

1989 – 92 Wanderschaft im In- und Ausland

1992 – 94 Zimmererlehre

seit 1996 Atelier in Niederbayern

seit 2003 Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Bildender Künstler Niederbayern

seit 2007 Vorstandsmitglied des Waldkindergartens Schalkham

seit 2014 Gemeinderatsmitglied von Schalkham

verheiratet und drei Kinder
Imker
2003 Debutantenförderung

2005 Intersalon AJV Budweis, Preisträger mit Judith Lipfert

2006 Preisträger „Junge Kunst“ Passau

2009 Regierung Niederbayern

Öffentliche Ankäufe
2004 Nalbach/Saarland, Skulpturenpark
2006 Passau, Sparkasse Passau, Junge Kunst
2007 Waldkirchen, Gartenschau, Zauberwald
2007 Schönberg, Schönberg-Erleben
2008 Westfälisches Industriemuseum
2008 Freilichtmuseum Finsterau
2008 Gemeinde Tegernsee
2009 Stadt Vilsbiburg
2009 Johannesbrunn, Spielplatz
2009 Johannesbrunn, Brunnen
2009 Egging am See, Säumerpfad
2009 Breitenberg, Spielobjekte am Badesee
2010 Nalbach/Saarland, Skulpturenpark

2010 Vilsbiburg Infopavillon

2010 Frauenau, Glasmuseum, Sitzobjekte

2011 Henfenfeld, Radrastplatz

2011 Nalbach/Saarland, Skulpturenpark

2012 1. Platz mit Judith Lipfert
        Kunst am Bau für JVA-Sicherungsverwahrung Straubing

2013 Kunstweg Ruderting

2013 Markt Untergriesbach

2014 Kurpark Grafenau

2014 Bayrische Staatsforsten

2017 Storchenroute Laabertal

2018 1.Platz Juryentscheid Kunst am Bau, Bodenmais

2018 Flurneuordnung Flussraum Vils

Teilnahme an internationalen Bildhauersymposien

freie Lehrtätigkeit
Kunst- und Schulprojekte
Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland

21026